Solo Diver

Ziel der Ausbildung
Ziel der Ausbildung ist es, den Gerätetaucher die nötigen Kenntnisse zu vermitteln, damit dieser auch alleine, also ohne Tauchpartner mit möglichst geringen Risiko tauchen kann. Es steht fest, das auch durch entsprechendes Training und Ausrüstung der Vorteil einer Sicherung durch einen guten Tauchpartner nicht 100% ersetzt werden kann.
Dennoch ergeben sich immer wieder - gewollt oder ungewollt - Solotauchsituationen.

Der Kurs dient damit auch zur Sicherheit bei unbeabsichtigten Solotauchsitationen.

Voraussetzung
Gute Tauchkenntnisse (Theorie + ausreichende Praxis), welche dem Instructor gegenüber nachgewiesen werden müssen.
Scuba Diver 1 Zertifikat.
Mindestalter 18 Jahre.
Speciality Adv. Navigation
Speciality Ausrüstung

Dauer: 2 Tage

DSI
NASDS

Newsletter

Erhalten
captcha